Rote Rüben Laibchen mit Roten Linsen

„Der Herbst ist halt doch der schönste Maler“ – Großeltern wissen ja bekanntlich vieles besser…  und manchmal haben sie sogar recht! Der Spruch ist wohl einer der beliebtesten, die ich zur Zeit aus aller Munde immer und immer wieder höre. Und ich komme nicht umher zuzugeben, dass in diesem Satz schon eine große Wahrheit drin liegt. Egal wo man hin schaut dieser Tage: eine Farbenpracht die man zuerst einmal erfassen können muss.

Und warum denn die Farbenpracht nur draußen genießen? Ich hole mir die bunte Farbenvielfalt gerne auch aufs Teller. Die kräftige Farbe von den Roten Rüben (oder Rote Beete) ist einer meiner Lieblings-Farbkleckse – zusammen gemischt mit roten Linsen ergeben sich daraus herrlich luftige Rote Rüben Laibchen. Grüner Salat dazu und im Hand-um-Drehen ist das perfekte, leichte Mittagessen kreiert!

Zutaten für ca. 12 Rote Rüben Laibchen: 2 rote Zwiebeln, 2 Knoblauchzehen,  125g rote Linsen, 1 mittelgroße Rote Rübe  (Rote Beete), frisch gehackte Petersilie und Dille, Salz, Pfeffer, Muskat,  1 TL geriebener Koriander, 1 EL Zitronensaft, Polenta zum Drinwälzen,

Zubereitung:

  1. Rote Linsen in dreifacher Menge aufkochen und ca 25 Minuten köcheln.
  2. Rote Zwiebel und Knoblauchzehen schälen und grob hacken.
  3. Rote Rübe schälen und grob reiben.
  4. Petersilie und Dille grob hacken.
  5. Linsen, Rote Rüben, Zwiebel, Knoblauch und Gewürze mit dem Pürrierstab kurz durch mixen (kleine Stücke können ruhig noch bestehen bleiben).
  6. Petersilie und Dille dazumischen und final abschmecken.
  7. Falls die Masse noch zu feucht ist, um Laibchen zu drehen einfach in ein sauberes Geschirrtuch geben und die Flüssigkeit rausdrücken – der Saft ist sehr gesund! Also am besten als kleinen Shot zu sich nehmen!
  8. Polenta in ein tiefes Teller geben und die Laibchen darin wälzen.
  9. Laibchen auf ein Backblech geben und bei 180° ca. 20 Minuten backen.

Die Rote Rüben Laibchen passen perfekt zu frischem grünen Salat und sind als Office-Food genau das Richtige! 

Viel Spaß beim Kochen und Gutes Gelingen wünsche ich euch!

Alles Liebe, Eure Rosi ❤

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s