Chinakohl-Strudel mit Erdnüssen

Manchmal mag ich’s asiatisch – Dann wird Chinakohl schon mal gekocht und mit Sojasoße und Kurkuma gewürzt! Die gesalzenen Erdnüsse geben dem ganzen noch eine extra Portion „Pepp“! Schmeckt wirklich gut, ist Ruck-Zuck fertig und auch ideal, wenn sich Gäste spontan anmelden. Zutaten für 1 Strudel: 1 Packung Blätterteig (am besten natürlich selbstgemachten Teig), 1 […]

Weiterlesen

Bärlauchrisotto mit frischem Spargel

Was wäre Frühling ohne Bärlauch – Für mich gehört der scharfe, knoblauchartige Geschmack einfach dazu. Deshalb waren wir am Wochenende auch schon wieder brav im Wald und haben gepflückt was das Zeug hält. Weil ja auch die Spargelsaison schon laut ruft und weil ich ein wunderbares Rezept bei Isa’s Kitchen gefunden habe präsentiere ich euch […]

Weiterlesen

Bärlauchpesto zum Verschenken und Selberessen

Der grüne Teppich ist endlich wieder da: der knoblauchartige Gerucht im Wald verrät die besten Bärlauch Plätze im Wald! Da Bärlauch eine sehr saisonale Pflanze ist stellen sich viel Bärlauch Liebhaber jetzt wieder die Frage „Wie mache ich Bärlauch am besten haltbar?“ Während Bärlauch beim Einfrieren viele Vitamine verliert ist die Verarbeitung zu einem schnellen […]

Weiterlesen

Kohlrabi gefüllt mit Quinoa auf Karottensauce

Heute hatte ich wieder mal Lust auf vegetarisch. Am Markt lachten mich dann glatt noch diese schönen Kohlrabi an – das musste doch ein Zeichen sein! Ein bisschen überlegt war schnell klar: es werden gefüllte Kohlrabi auf einer frischen Karottensauce. Ein klein wenig Aufwand ist das Ausholen der Kohlrabi schon – dafür ein richtiger Hingucker am […]

Weiterlesen

Karfiolnuggets mit Käse überbacken zum Dippen

Auf Facebook habe ich euch kürzlich ein ganz tolles Kochvideo zu den „Käse Blumenkohl Nuggets“ geteilt. Und weil sie so gut ausgesehen haben, wurden sie am Wochenende gleich nachgekocht. Bei mir heißen sie aber ganz österreichisch „Karfiolnuggets“ 😉 Sehr lecker, knusprig, sättigend und trotzdem ein leichtes Essen. Wusstet ihr eigentlich, dass Karfiol, oder Blumenkohl, aus […]

Weiterlesen

Linsensalat – der kleine, unterschätzte Eiweißkracher

Linsen liegen wieder voll im Trend, zu Recht – wie ich finde! Früher galten sie noch als „Arme-Leute-Essen“. Günstig, sättigend und lange haltbar wurden die Vorzüge der kleinen Eiweißlieferanten vom betuchten Volk gleich mal abgetan. Heute aber findet man Linsen in vielen Top-Speisekarten. Gerade ihre Vielfalt und ihr buntes Aussehen (gibt es doch braune, grüne, […]

Weiterlesen

Quinotto oder Quinsotto – mit Erbsen und Rindslungenbraten

Quinotto oder doch Quinsotto? Quinuotto? Risoa? Ihr könnt es euch wahrscheinlich schon denken: Wir hatten jede Menge Spaß beim Erfinden eines neuen Namens! Ich habe das Rezept nämlich von Denise, vom wunderschönen Foodblog „Foodlovin’“ abgewandelt. Bei Denise war es ein Hirsotto…. Jetzt fragt sich, ob das S von HirSe oder von RiSotto übernommen wurde?! Aber […]

Weiterlesen

Kartoffelnudei mit Speck-Sauerkraut

  Mein lieber Freund behauptet ja immer, wir Pongauer würden an alles ein „-ei“ anhängen. Was ich ja bisher als reinen Zufall abgetan habe (a schens Tagei, a Dirnei, a Hafei, a Woidwegei…) Allerdings muss ich zugeben, bei der heutigen Suche nach dem vorliegenden Rezept in Mamas Rezeptesammlung hab ich doch schmunzeln müssen. Wahrscheinlich hat […]

Weiterlesen

Spinat-Erdäpfel Auflauf

  Es muss nicht immer vegetarisch sein… aber eben auch nicht immer Fleisch. Deshalb habe ich eine ganz besondere Beziehung zu meinen Auflaufformen – so einfach variieren kann man sonst selten wo. Ein bisschen Speck, oder eben keiner. Putenstreifen untergemischt, oder eben nicht! Aufläufe sind für mich einfach zubereitete Gerichte die schnell auf den Tisch […]

Weiterlesen

Rote Rüben Gnocchi mit Walnuss-Petersilien Pesto

Ein bisschen Farbe aufs Teller bringen lautete dieses mal mein Motto! Laut TCM gehören Rote Rüben zu den wärmenden Lebensmitteln – super für mich kleines Friermännchen. Außerdem ist sie auch noch gut gegen Cellulite… hab ich natürlich keine ;), aber präventiv kanns nicht schaden! Zutaten für ca 4 Portionen: Gnocchi: 2 Stk Rote Rüben, 500 g […]

Weiterlesen