Saftige Karotten-Nuss Oster Muffins

Karotte-Nuss-Muffins-Ostern-Rezept

 

April, April – der Osterhase steht vor der Tür! Sehr bald schon wieder wird im Garten das heiß begehrte Osternesterl gesucht – und hoffentlich auch gefunden! Dieses herrlich saftige Rezept der Karotten-Nuss Muffins versüßt euch das Warten ungemein. Das tun übrigens diese Red Velvet Muffins auch, falls ihr noch weitere Oster Inspirationen sucht. Das einfache Rezept zu diesen Oster Leckereien kommt mit Karotten im Gepäck und ist damit auch noch eine Spur gesund. Weil Schoko immer gefragt ist gibt’s bei mir ein Schoko Osterei als Topping – das kann aber natürlich auch weggelassen werden und jede beliebige andere Kinder Nascherei aufgesetzt werden!

 

Karotte-Nuss-Muffins-Rezept-Ostern      Karotte-Nuss-Muffins-Rezept-Ostern

 

Rezept: Saftige Karotten-Nuss Oster Muffins

Zutaten: 2 Eier, 1 Vanilleschote, 1 Zitrone, 120g Staubzucker, 2 mittelgroße Karotten, 150g geriebene Nüsse (Walnüsse oder Haselnüsse), 70 dag Dinkelmehl, 1 Packung Backpulver, Salz, etwas Butter

Zubereitung: 

  1. Karotten schälen, ganz fein reiben und mit Nüssen gut vermengen.
  2. Eier trennen. Eigelb mit Marke einer Vanilleschote, Schale und Saft einer Zitrone, Staubzucker und einer Prise Salz schaumig schlagen.
  3. Eiweiß steif schlafen und kühl stellen.
  4. Mehl und Backpulver gut vermischen.
  5. Mehl Mischung, Ei-Zucker Mischung und Karotten-Nuss Mischung gut miteinander verrühren.
  6. Anschließend den Eischnee vorsichtig unterheben.
  7. Die Silikonförmchen mit geschmolzener Butter leicht einpinseln und den Teig einleeren.
  8. Bei 180° ca. 20 Minuten backen – Stäbchenprobe nicht vergessen!

Ich wünsche euch eine wunderbare Osterzeit und einer erfolgreiche Osternestl-Suche!

Alles Liebe, Rosi!

 

 

Weitere süß-saftige Versuchungen mit Apfel-Zimt oder Birne-Mohn…

Birne-Mohn-Kuchen-Muffin-Rezept  Apfel-Haselnuss-Muffins-Rezept

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s